Kontakt
Dr. Dr. Volker Michalczik M. Sc. - Essen

Wurzelspitzenresektion

  • Sollte die Wurzelkanalbehandlung nicht zum gewünschten Erfolg führen, bietet die Wurzelspitzenresektion. eine weitere Möglichkeit zum Erhalt des Zahnes.

Wurzelkanalbehandlung

Zähne mit einer Entzündung im Inneren der Wurzel mussten früher oft entfernt werden.

Heute können wir sie mit einer nach modernen Maßstäben durchgeführten Wurzelkanalbehandlung in vielen Fällen noch lange erhalten. Das Ziel der Behandlung ist es außerdem zu verhindern, dass die Entzündung auf den Kieferknochen übergeht.

Welche Rolle spielt hier die Behandlungsqualität?

Wegen des oft komplizierten Wurzelkanalverlaufs und der feinen Strukturen erfordert die Wurzelkanalbehandlung Fachwissen, viel Erfahrung und Präzision auf kleinstem Raum. Wir gehen daher sehr sorgfältig vor und nutzen besondere Verfahren und Techniken.

Dazu gehören:

  • Eine Lupenbrille zum Auffinden der mitunter haarfeinen Wurzelkanäle
  • Die elektronische Wurzellängenmessung
  • Maschinenelle Instrumente zur Reinigung und Aufbereitung der Wurzelkanäle
  • Crown-Down-Technik
  • Lasertechnik zur unterstützenden Desinfektion
  • Thermoplastische Verfahren zur Füllung der Wurzelkanäle

Damit sind die Chancen für eine erfolgreiche Behandlung besonders hoch. Oft können wurzelkanalbehandelte Zähne trotz schwerer Vorschäden für Jahre oder Jahrzehnte erhalten werden.